Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung Dienstleistungen

Ein Widerrufsrecht besteht nur, wenn Sie in Bezug auf den Vertrag Verbraucher gem. § 13 BGB sind.

Verbraucher haben das Recht, bin­nen 14 (vier­zehn) Tagen ohne Angabe von Gründen die­sen Vertrag zu wider­ru­fen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 (vier­zehn) Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht aus­zu­üben, müs­sen Sie uns

itcv GmbH | Solmsstraße 71 | 60486 Frankfurt
Telefon: 069. (Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr) | Fax: 069 8697 499 E-Mail: info@itcv-software.com

mit­tels einer ein­deu­ti­gen Erklärung (z.B. ein mit der Post ver­sand­ter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, die­sen Vertrag zu wider­ru­fen, infor­mie­ren. Sie kön­nen dafür das bei­gefüg­te Muster-Widerrufsformular ver­wen­den, das jedoch nicht vor­ge­schrie­ben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absen­den.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie die­sen Vertrag wider­ru­fen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhal­ten haben, ein­schließ­lich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätz­li­chen Kosten, die sich dar­aus erge­ben, dass Sie eine ande­re Art der Lieferung als die von uns ange­bo­te­ne, güns­tigs­te Standardlieferung gewählt haben), unver­züg­lich und spä­tes­tens bin­nen 14 (vier­zehn) Tagen ab dem Tag zurück­zu­zah­len, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf die­ses Vertrags bei uns ein­ge­gan­gen ist. Für die­se Rückzahlung ver­wen­den wir das­sel­be Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprüng­li­chen Transaktion ein­ge­setzt haben, es sei denn, mit Ihnen wur­de aus­drück­lich etwas ande­res ver­ein­bart; in kei­nem Fall wer­den Ihnen wegen die­ser Rückzahlung Entgelte berech­net.
Sie haben die Waren unver­züg­lich und in jedem Fall spä­tes­tens bin­nen 14 (vier­zehn) Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf die­ses Vertrags unter­rich­ten, an:

itcv GmbH | Solmsstraße 71 | 60486 Frankfurt

zurück­zu­sen­den oder zu über­ge­ben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 (vier­zehn) Tagen absen­den. Wir tra­gen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müs­sen für einen etwai­gen Wertverlust der Waren nur auf­kom­men, wenn die­ser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Waren nicht not­wen­di­gen Umgang mit Ihnen zurück­zu­füh­ren ist.

Haben Sie ver­langt, dass die Dienstleistungen wäh­rend der Widerrufsfrist begin­nen soll, so haben Sie uns einen ange­mes­se­nen Betrag zu zah­len, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hin­sicht­lich die­ses Vertrags unter­rich­ten, bereits erbrach­ten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vor­ge­se­he­nen Dienstleistungen ent­spricht.

BITTE BEACHTEN SIE: Ein Recht zum Widerruf steht Ihnen nur bei außer­halb von Geschäftsräumen geschlos­se­nen Verträgen oder bei Fernabsatzverträgen zu.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag wider­ru­fen wol­len, dann fül­len Sie bit­te die­ses Formular aus und sen­den Sie die­ses zurück an:
itcv GmbH | Solmsstraße 71 | 60486 Frankfurt
Fax: 069/47429199 | Mail: info@itcv-software.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abge­schlos­se­nen Vertrag über die Erbringung fol­gen­der Dienstleistung:

Auftragsdaten

Auftragsnummer/Angaben der Dienstleistung


Bestellt am(*) / Erhalten am(*)

* unzu­tref­fen­des strei­chen

Kundendaten

Vor- /Nachname


Straße/Nr./Postfach


PLZ/Ort


Telefonnummer


Unterschrift